TVBB Masters 2017 – Taekwondo in Potsdam

Am vergangenen Wochenende fanden in Potsdam die TVBB Masters 2017 statt. Sportler, Betreuer und Kampfrichter aus fünf Bundesländer und insgesamt 17 Vereinen nahmen an den Wettkämpfen teil. Disziplin am Seitenrand, harte Tritte und vollen Körpereinsatz auf der Matte – die Sportler duellierten sich mit Wille und Geist. Geschützt und gepolstert wahrte man dennoch den Respekt des Gegners. In diesem Turnier standen sich regionale und überregionale Kampfsportathleten aus 17 Vereinen siegeswillig gegenüber und zeigten sehr ausdrucksstark ihr können.

In der Mannschaftswertung konnte TKD Elite Berlin den ersten Platz erkämpfen. Das sah bis zur Hälfte des Turniers gar nicht danach aus, das Team von UK Sportive hatte zur Halbzeit die Nase vorn.

  1. TKD Elite Berlin
  2. UK Sportive
    3.USV Potsdam
    4.Team Fullcontact
  3. Dragons Sport

Auch in diesem Jahr gab es wieder einen Wanderpokal. Diesen Wanderpokal TVBB – verteidigte TKD Elite Berlin letztendlich mit 12 mal Gold , 5 mal Silber und 3 mal Bronze.

Beste Techniker LK 1:
Anna Klenzendorf und Justin Kader

Beste Techniker LK 2:
Aisha Bergura und Alexander Schichting

Allen Gewinner herzlichen Glückwunsch!
September 2018 finden die nächsten TVBB Master statt.

 

Veröffentlicht von

Sportfotograf Headlight Pictures

Ich bin Sportfotograf & Eventfotograf in Berlin. Vorwiegend arbeite ich in den Bereichen der Eventfotografie und Sportfotografie. www.sportfotograf.org & www.headlightpictures.de

Kommentar verfassen