Connect with us

Eishockey

Marcel Noebels erneut zum Spieler der Saison gewählt

Eisbären-Stürmer Marcel Noebels wurde, wie bereits im vergangenen Jahr, zum Spieler und Stürmer der PENNY DEL-Saison gewählt. Abgestimmt haben die Trainer, Manager und Kapitäne der PENNY DEL Vereine, Experten von Magenta Sport und Sport1, die Redaktion der Eishockey News sowie eine Expertenjury der Liga.

Marcel Noebels Foto© Becker

„Die Ehrung macht mich natürlich stolz und ich freue mich riesig. Es ist eine große Ehre, dass ich die Auszeichnung aus dem letzten Jahr wiederholen konnte. Ich hatte das Ziel, meine Leistung aus der vergangenen Saison zu bestätigen. Ein großer Dank gilt meiner Familie, meinen Mannschaftskollegen und dem gesamten Trainer- und Betreuerstab. Ohne sie wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen“, sagt Marcel Noebels zur erneuten Auszeichnung.

In der laufenden Spielzeit stand der 29-jährige Nationalspieler in 36 Hauptrundenpartien auf dem Eis, in denen ihm sechs Treffer und 36 Vorlagen gelangen. In den bisherigen sieben Spielen der Playoffs hat er acht Tore seiner Teamkollegen vorbereitet und konnte selber einen Treffer beisteuern.

Neben Noebels wurden Schwenningens Joacim Eriksson (Torhüter des Jahres), Marcel Brandt von den Straubing Tigers (Verteidiger des Jahres) und Bremerhavens Thomas Popiesch (Trainer des Jahres) ausgezeichnet. Adler-Talent Florian Elias wurde zum Rookie des Jahres gewählt.

Quelle: EHC Eisbären Berlin

Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Eishockey