Sommerfest der CDU beim Tennisclub SV Reinickendorf

Wolfgang Bosbach beim SV Reinickendorf Foto: Christian Zschiedrich

Wie im letzten Jahr, war das Fest ein voller Erfolg mit vielen prominenten Gästen und einem ganz besonderem – Wolfgang Bosbach machte nicht nur als Gast bei Markus Lanz und Günter Jauch „Promi-Spezial wer wird Millionär“ hervorragenden Eindruck, nach Bundestag kommt Tennissport. Er konnte gar nicht erwarten, dass schnell begonnen wird, gab SportickTV aber ein Interview und wurde von Bernhard Brink als „Der Junge fürs Leben“ bezeichnet. Natürlich stand uns auch Schlagersänger Bernhard Brink Rede und Antwort. Auf die Frage nach der Liebe – wortwörtlich: „Jetzt bin ich wieder frei – auch ein schönes Gefühl“. Rank und schlank wie immer kam die Fußball-Legende Wolfgang Sidka. Aus dem Bundestag kamen zum Finnentroper Weg u.a. noch Dr. Matthias Heider, Gero Storjohann, Stefan Mayer und Alexander Hoffmann und vom Abgeordnetenhaus Katrin Vogel, Burkhard Dregger und Michael Braun. Sportick.de verschaffte sich natürlich Eindrücke hautnah vom Fest, sowohl vom Sport als auch von der Stimmung der über 300 Gäste. Bekanntlich sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Es lohnt sich bestimmt auch auf die anschließende Bildergalerie zu klicken (unter mehr lesen) und wer gerne bewegte Aufnahmen sehen möchte, der schaue auf SportickTV, natürlich im Internet auch nebenstehend auf Twitter ein inzwischen oft angeklicktes und gelobte Video.

Christian Zschiedrich